LWL-Schutzschlauch mit Knickschutz

Wir fanden 7 Produkttypen für LWL-Schutzschlauch mit Knickschutz, Nylon

Sie benötigen ein Angebot?

Bei größeren Mengen und kundenspezifischen Produkten legen Sie diese bitte in Ihren Einkaufswagen und klicken Sie dann auf Angebotsanfrage oder senden Sie eine E-Mail an sales@essentracomponents.at. Wir antworten Ihnen innerhalb von 2 Werktagen.

Produkte filtern

Liste Rasteransicht

LWL-Aussparungsadapter

Auf Lager In Produktion

Mit dem LWL-Adapter kann ein ST-Stecker in eine SC-Aussparung installiert werden. Die LWL-Zugentlastung ermöglicht eine optimale Zugentlastung von Kabeln mit Aramidfasern.

{0} Varianten (Angewandte Filter) {0} Varianten (Keine Filter angewandt)

LWL-Schutzschlauch mit Knickschutz ‒ Befestigung für Glasfaserkabel 1 bis 4

Auf Lager In Produktion

Diese Glasfaserverteiler ermöglichen den mechanischen und sicheren Abschluss kleiner Mehrfaser-Kabel mit Aramid. Der Verteiler ist stapelbar und bietet einen Durchbruch für bis zu vier Kabel. Ebenfalls erhältlich ist ein Entwicklungskit, das alle Adapter enthält, OFM-4-05-19BLK.

{0} Varianten (Angewandte Filter) {0} Varianten (Keine Filter angewandt)

LWL-Schutzschläuche mit Knickschutz ‒ Clips, Abstandhalter

Auf Lager In Produktion

LWL-Schutzschläuche mit Knickschutz können mithilfe von Rohr- und Schlauchclips, z. B. den Clips mit Abstandhalter, montiert werden. Sie sind einfach zu montieren und in zwei verschiedenen Materialausführungen erhältlich.

{0} Varianten (Angewandte Filter) {0} Varianten (Keine Filter angewandt)

LWL-Schutzschläuche mit Knickschutz ‒ Clips, geschlitzt

Auf Lager In Produktion

Die geschlitzten Multi-Klammern für Glasfaserkabel wurden für die Miniflex-Technologie entwickelt. Sie eignen sich für ordnungsgemäßes/n Glasfasermanagement, -schutz und Zugentlastung. Als zusätzliche Schutzfunktion kann ein Kabelbinder um das Teil angebracht werden, um das Entfernen von Sicherungsrohren zu verhindern Für maximal 12 Schläuche.

{0} Varianten (Angewandte Filter) {0} Varianten (Keine Filter angewandt)

LWL-Schutzschläuche mit Knickschutz ‒ Clips, mit Scharniersperre

Auf Lager In Produktion

Clips für LWL-Schutzschläuche mit Knickschutz werden zwecks einfacher Montage durch Einrasten installiert und ermöglichen das Führen von LWL-Schutzschläuchen mit Knickschutz, an einer Platte, einem Gehäuse oder einem Gestell entlang. Sie sind mit einem Scharnier ausgestattet, das auch Installation und Entfernen erleichtert.

{0} Varianten (Angewandte Filter) {0} Varianten (Keine Filter angewandt)

LWL-Schutzschläuche mit Knickschutz ‒ Clips, zum Einrasten

Auf Lager In Produktion

LWL-Schutzschläuche mit Knickschutz können mithilfe eines Sattels, z. B. Einrast-Clips, montiert werden. Sie sind einfach zu montieren und in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich.

{0} Varianten (Angewandte Filter) {0} Varianten (Keine Filter angewandt)

LWL-Schutzschläuche mit Knickschutz ‒ Duplexer

Auf Lager In Produktion

Diese Duplexer ermöglichen das Befestigen und das mechanische Terminieren von Kabeln mit Aramidfasern. Der Schlauchrückhalt ist höher als 100 N.

{0} Varianten (Angewandte Filter) {0} Varianten (Keine Filter angewandt)